Qualitätsmanagement ganz einfach mit Vorlagen und Mustern!
Diese Seite gibt Ihnen einen Überblick über Themen, die sich mit Qualitätsmanagement ( QM ) nach 9001, 13485, 14971, 16949, die Qualitätssicherung, das QM-System mit QM-Beispiel, die Dokumentation und das QMHandbuch befassen.
QualitätsmanagementQMHandbuch und Dokumentation zur Zertifizierung.QualitätsmanagementQualitätsmanagementQualitätsmanagement
Wir sind zertifiziert für den Geltungsbereich Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Managementhandbüchern und Beratungsdienstleistungen.
QM-HandbuchÜbersicht MusterhandbücherUnser Verlagsprogramm im pdf-FormatBücher und NormenVideosSchulung zu QMBestellen Sie hier!Qualifikationen und ReferenzenZusätzliche Informationen
 


Hier erhalten Sie zusätzliche Informationen für die Umsetzung Ihres QM-Systems

1. Das machen wir nicht!

2. Warum ein Buch in Form eines Ordners?

3. Mindestanforderungen an ein QM-System nach DIN EN ISO 9001:2008

4. Sie haben keine Zeit zur Erstellung Ihrer QM-Dokumentation?

5. Sie suchen einen Zertifizierer?

6. Sie benötigen eine Software oder möchten Büromaterial günstig einkaufen?

7. Ablauf einer Neuzertifizierung (Download als Acrobat-pdf Datei)

 

1. Das machen wir nicht!

Unsere Musterhandbücher sind am Markt u.a. sehr erfolgreich, weil:

  • Wir unsere Kunden nach dem Kauf nicht weiter kontaktieren.
  • Wir unseren Kunden nicht eine Beratung aufdrängen.
  • Wir Daten von unseren Kunden nicht an Dritte weiterleiten und die Daten nach Bezahlung löschen.
  • Wir unseren Kunden keine kostenpflichtigen Ergänzungen zuliefern.
  • Wir unseren Kunden gerne Auskünfte zum weiteren Vorgehen erteilen.
  • Wir keine kostenpflichtigen Rufnummern zur weiteren Bereicherung einrichten.

Ein Auszug aus unserem eigenen Managementsystem:

7.2.1 Ermittlung der Anforderungen an unsere Produkte

Wir haben die Anforderungen an unsere Produkte und Dienstleistung ermittelt und generell die nachstehenden Forderungen bezüglich der von unseren Kunden genannten als auch der nicht angegebenen Anforderungen erkannt:

  • kostengünstige Musterdokumentationen,
  • inhaltliche Richtigkeit der Handbücher,
  • Termintreue (48 Stunden Lieferzeit),
  • Unterstützung bei der Verwendung,
  • ständige Aktualität der Produkte.

nach oben


2. Warum ein Buch in Form eines Ordners?
  • Sie möchten ein QM-System erstellen? - Dazu benötigen Sie einen Ordner, um die Dokumentation abzulegen.
  • Sie arbeiten die Vorlagen durch ... und ersetzen sie im Ordner durch die eigenen.
  • Sie ändern laufend Ihr QM-System ... und aktualisieren Ihren Ordner.

nach oben


3. Mindestanforderungen an ein QM-System nach DIN EN ISO 9001:2008

Der Umfang der QM-Dokumentation und Nachweise ist abhängig von:

  • der Unternehmensgröße,
  • der Branche,
  • den zugrundeliegenden Normen und Erlasse,
  • der Komplexität der Darstellung und vielem mehr.

Es gibt jedoch Mindestanforderungen, die zwingend notwendig sind und in Ihrem QM-System festgelegt und beschrieben werden müssen. Diese haben wir Ihnen nachstehend aufgeführt:

  • Lenkung von Dokumenten (Kapitel 4.2.3)
  • Lenkung von Qualitätsaufzeichnungen (Kapitel 4.2.4)
  • Kernprozesse Ihres Unternehmens (Kapitel 7)
  • Interne Audits (Kapitel 8.2.2)
  • Lenkung fehlerhafter Produkte (Kapitel 8.3.0)
  • Korrekturmaßnahmen (Kapitel 8.5.2)
  • Vorbeugemaßnahmen (Kapitel 8.5.3)

Manche Verfahren können zusammen beschrieben werden, dies haben wir für Sie bereits in den Musterhandbüchern getan.

Welche Aufzeichnungen will eine prüfende Stelle sehen?

  • QM-Bewertung
  • Personal (Tätigkeitsbereich, Kenntnisse und notwendige Schulungen)
  • Nachweise, dass die beschriebenen Kernprozesse durchgeführt werden (Akten, Aufzeichnungen, Belege)
  • Ergebnisse der Produkt-/Dienstleistungsbewertung plus daraus resultierende Maßnahmen
  • Entwicklung: Entwicklungseingaben, Ergebnisse von Entwicklungsbewertungen, -verifizierungen, -validierungen plus daraus resultierende Maßnahmen sowie Entwicklungsänderungen und deren Bewertung plus daraus resultierende Maßnahmen
  • Ergebnisse der Lieferantenbewertungen plus daraus resultierende Maßnahmen
  • Prozessvalidierungen
  • Kennzeichnung von Produkten, welche zu Abweichungen oder Verwechselungen führen können
  • Hinweise zum Umgang mit Kundeneigentum(Verlust, Beschädigung oder Unbrauchbarkeit)
  • Kalibriergrundlage für Messmittel und Ergebnisse von Kalibrierungen (Protokolle) sowie deren Bewertung, falls ein Messmittel die Anforderungen nicht erfüllt
  • Ergebnisse interner Audits (Fragelisten und Berichte)
  • Nachweis über die Fähigkeit der Dienstleistungsprozesse
  • Nachweis der Bearbeitung von fehlerhaften Produkten (schriftliche Maßnahmen, Entsorgungsnachweise...)
  • Ergebnisse von ergriffenen Vorbeuge- und Korrekturmaßnahmen

nach oben


4. Sie haben keine Zeit zur Erstellung Ihrer QM-Dokumentation?

Vielen Unternehmen unterschiedlicher Branchen fällt die Erstellung der QM-Dokumentation einfach schwer. Die eine oder andere Forderung an ein Managementsystem ist noch nicht so richtig klar und man will es nicht falsch machen. Eine erfahrene Unterstützung kann also durchaus sinnvoll sein. Vielleicht hilft Ihnen bereits eine Einführung in die Norm oder die gemeinsame Erarbeitung eines Maßnahmenplans, der Ihnen bei der Umsetzung Ihres QM-Systems als Arbeitsvorlage dient.

Bei einer Auslastung Ihres Unternehmens können wir Ihnen auch die Erstellung Ihres Managementhandbuchs abnehmen. Wir haben bundesweit Dienstleister, welche Sie je nach Bedarf unterstützen können.

Die Erstellung Ihres QM-Handbuchs würde auf der Grundlage unserer Musterhandbücher realisiert werden. Mit einem Aufwand von vier bis fünf Tagen haben Sie es vorliegen.

Vorteile:

  • Das Projekt ist in einem absehbaren Zeitraum realisierbar.
  • Sie haben alle Forderungen an ein QM-System sicher berücksichtigt.
  • Die Durchführung wird gefördert.
  • Ihr QM-System wird Ihnen so übergeben, dass Sie sich bei Bedarf zertifizieren lassen können.

Nachteile:

  • Summa summarum kostet Ihnen diese Dienstleistung bei einer Anzahl von bis zu 15 Mitarbeitern zwischen 1.800,- und 2.250,- €, je nach Bedarf der Leistungen.
  • Erfahrungsgemäß müssen Sie in der Dokumentation noch individuelle Anpassungen durchführen, dafür sollten Sie mit einem Aufwand von etwa einem Tag rechnen.

nach oben


5. Sie suchen einen Zertifizierer?

Falls Sie Sich zertifizieren lassen möchten und ein Zertifizierungsunternehmen suchen, finden Sie unter www.tga-gmbh.de eine Liste möglicher Zertifizierer.

Unsere Empfehlung ist das Unternehmen AGM-Zert GmbH mit Auditoren im gesamten deutschen Raum.

nach oben


6. Sie benötigen eine Software oder möchten Büromaterial günstig einkaufen?

Viele unserer Kunden haben bemerkt, dass Anbieter von Katalogware bei Druckerkartuschen, Software und vielen anderen Produkten und Verbrauchsmaterialien für das Büro sehr teuer sind. Bei Sammelbestellungen lassen sich oft erhebliche Kosten sparen.

Die Firma ICOMA Systemmanagement GmbH hat sich genau auf diesen Bereich ausgerichtet und bietet Großhandelswaren auch für kleine Unternehmen an. Die Lieferzeiten sind in der Regel nicht länger als 3 Tage.

Vergleichen Sie die Preise! Faxen Sie einfach die Angaben zu den von Ihnen verwendeten Druckertypen an die Firma ICOMA Systemmanagement GmbH, dann erhalten Sie ein Angebot und können vergleichen.

Ein Fax-Formular finden Sie hier als Acrobat pdf-Datei oder hier als MS Word doc.

nach oben

 

 

 

 

 

 
       

QM-Handbücher nach der Norm DIN EN ISO 9001:2008 und mehr
DIN EN ISO 9001:2008 Musterhandbuch Apotheken | DIN EN ISO 9001:2008 Musterhandbuch Ärzte | DIN EN ISO 9001:2008 Musterhandbuch Bildung | DIN EN ISO 9001:2008 Musterhandbuch Brandmelde-Fachfirmen | DIN EN ISO 9001:2008 Musterhandbuch Feinmechanik | DIN EN ISO 9001:2008 Musterhandbuch Gesundheit und Soziales | DIN EN ISO 9001:2008 Musterhandbuch Handwerk | DIN EN ISO 9001:2008 Musterhandbuch ISO TS 16949:2002 | DIN EN ISO 9001:2008 Musterhandbuch Medizin | DIN EN ISO 9001:2008 Musterhandbuch Mini | DIN EN ISO 9001:2008 Musterhandbuch Mobile Pflege | DIN EN ISO 9001:2008 Musterhandbuch Qualität & Umwelt | DIN EN ISO 9001:2008 Musterhandbuch Standard | Risikomanagementakte nach DIN EN ISO 14971:2001 | Der Leitfaden "resterilisierbare Medizinprodukte" | Beratungsunternehmen Qualitätsmanagement

 
Senden Sie eine E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: managementsysteme Seiler Copyright © 2002 managementsysteme Seiler, Klaus Seiler
 

DIN EN ISO 9001:2008DIN EN ISO 9001:2008, iso zertifizierungiso zertifizierung, qualitätsmanagementqualitätsmanagement, qm zertifizierungqm zertifizierung,